Corona-Testzentrum Waltersbühl

Helfen Sie mit, Infektionsketten zu unterbrechen!
Lassen Sie sich kostenlos testen!

"Ich bin negativ! Und du?"

"Negativ" ist das neue "Positiv"! Und damit das so bleibt, sollten symptomlose Virusüberträger so früh wie möglich identifiziert werden. Damit guten Gewissens weiterhin soziale Kontakte möglich sind.

Aus einem Team von zahlreichen freiwilligen Helfern, medizinischem Fachpersonal, dem Schreibwarenladen Nothhaft und der Rochus-Apotheke ist die Verwirklichung der Idee eines Testzentrums am Waltersbühl entstanden. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wer hatte denn diese Schnapsidee...?

Schreibwaren und Co.!

Seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Waltersbühl und zu Homeoffice-Zeiten wichtiger denn je. Besuchen Sie uns auf unserer Homepage: 

Ehemals Apotheke am Waltersbühl

Nach rund 40 Jahren musste die Apotheke am Waltersbühl leider schließen - als ehemalige Filialleiterin und Schwiegertochter der Familie Ehrhardt fühle ich mich aber noch immer zu den "Waltersbühlern" verbunden und möchte ihnen daher die Möglichkeit geben, sich in den ehemaligen Räumen der Apotheke am Waltersbühl auf das Coronavirus testen zu lassen. Ich freue mich über jede(n) Waltersbühler, der/die mich in meiner neuen Apotheke besucht, ob persönlich oder virtuell: 

Termin vereinbaren

Wir möchten Ihnen eine unkomplizierte Terminvereinbarung ermöglichen. Neben der Möglichkeit, online einen Termin zu buchen, können Sie auch beim Schreibwarenladen Nothhaft einen Termin vor Ort oder telefonisch vereinbaren: 07522-1716.

Wie läuft der Test ab?

Erfahren Sie hier, wie der Test abläuft:

Wissenswertes zum Test

 Derzeit stehen zwei Testverfahren für den Nachweis von SARS-CoV-2 zur Verfügung: die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) und der Antigen-Test.  Erfahren Sie hier, worin die Unterschiede liegen: